VMware Fusion vmhgfs Compilefehler

Beim installieren der VMTools in eine Debian-VM unter Fusion 7 am Mac schlägt die Compilierung des vmhgfs-Treibers für die gemeinsame Nutzung von Ordnern fehl. Bla

Grund dafür ist, dass in den Kernel-Sourcen in der Deklaration von struct dentry  die Variable d_alias in eine zusätzliche Union d_u gewandert ist. Den Grund dafür habe ich nicht recherchiert, aber es wird sicher einen Guten geben … Die Herrschaften von VMware haben es jedoch in der aktuellen Version der VMtools noch nicht geschafft, dies zu berücksichtigen.

Wenn man das Folder-Sharing nutzen will, hat man nun die Möglichkeit auf VMware zu warten oder selbst aktiv zu werden. Es ist auch gar nicht so schwer ..

Die gute Nachricht ist, dass nur ein File betroffen ist und sich der Fehler einfach beheben lässt.

Zuerst muss man die Quellen des vmhgfs entpacken. Diese befinden sich im File vmhgfs.tar im Ordner  ./vmware-tools-distrib/lib/modules/source

Nach dem untar findet man das File inode.c im Ordner vmfsgh-only.

Dort finden sich 2 Referenzen auf d_alias:

Diese muss man mit dem Editor der Wahl durch d_u.d_alias ersetzen.

Alternativ nimmt man sed:

Hat man nun die Änderungen durchgeführt, muss man den Ordner wieder in ein tar verpacken und das Tool-Setup erneut starten.

Dann noch in Fusion eine gemeinsamen Ordner definieren und in der VM die Tools neu starten und schon ist der Folder unter /mnt/hgfs/ORDNERNAME erreichbar.